Freitag, April 23, 2010

Kultur Monographie Eckernfoerde: Britta Autzen


Britta Autzen, Malerin
Geb. 1953
In Lohe-Rickelshof, Dithmarschen       







Aufgewachsen in
Tönning an der Eider
Ausbildung zur Bauzeichnerin         1969-1972
Weiterbildung zur Bautechnikerin    1974-1976
Beruflich tätig bis heute
Malerische Tätigkeit seit der Kindheit
VHS- Kurse
Workshops
2-jährige Malschule bei I. Schutsch-Pertiet in SL    1996-1998
Malaufenthalte auf Fünen                        1996
In der Toskana                                1998
Auf Rügen/ Juliusruh über SKR                     2002       
Malreise in der Dänischen Südsee mit
Expeditionsmaler Rainer Ulrich                    2005   



Einzelausstellungen:
Dünentherme St. Peter-Ording                    1997 
Volksbank Schleswig                            1998
Zentralbibliothek Apenrade                        2007

Teilnahme an diversen Gemeinschaftsausstellungen
mit den Fünenmalerinnen











Malschule Britta Autzen seit 2004
Unterricht in allen gängigen Techniken für Kinder u. Erwachsene
2006-2008 Galerie und Laden „Holmer Kunstwerkstatt“, Schleswig

Seit März 2009 Malschule und Atelier Britta Autzen, Eckernförde
Langebrückstraße 24
Mitglied im Kunst- und Kulturverein Eckernförde

Tel. 04351- 893181 










copyright und verantwortlich:  Britta Autzen

Keine Kommentare:

Kommentar posten