Sonntag, April 25, 2010

Kultur Monographie Eckernfoerde: Selma Goebel


Selma P. Goebel

Vita
geboren 1959 Ausbildungen zur Tischlerin, Diplom-Designerin, Künstlerin
Aufgewachsen in Eckernförde 
Ausbildungen in Kiel 
20 Jahre Mitinhaberin des Designbüros Goebel und Hütter in Schwäbisch Gmünd seit 2009 wieder in Eckernförde

Arbeit mit Naturmaterialien
Sand, Erdpigmente, Fundstücke, Filz. Bilder und Objekte, die von der Erde und den Elementen inspiriert sind. Altbekanntes wird in neuen Kontext gestellt – das Bewusstsein geht auf Reisen...
Intention des künstlerischen Schaffens Erd-Verbundenheit Ich lasse mir etwas erzählen – von der Natur. Ich höre genau zu und sehe genau hin.
Dann greife ich heraus, nehme, was da ist – erfinde nichts neu.
Die Erde in all ihren Erscheinungs-Formen berührt mich: Ich begebe mich auf die Erde, fasse sie an, nehme sie auf. Die Erde – ein Fest für die Sinne: Da ist sie rau, da ist sie glatt, da bricht sie auf, da schließt sie sich. Die Erde ist ständig in Bewegung. Sie ist mein Fundus – unerschöpflich.
Sie liefert mir die Materialien, mit denen ich arbeite: Sand, Steine, Wasser, Erdpigmente, Fundstücke, Filz.
Ich kreise um Grundmotive – Daseinsbilder, die so alt sind wie die Menschheit. Symbole, Mythen und Metaphern, die Sehnsüchte beschreiben und Träume andeuten. Ich arbeite mit archaischen Formen, die fest in unserem kollektiven Zeichenvorrat verankert sind, z. B. Kreis, Ei, Vogel, Boot. Diese Bilder erzeugen Bilder – bei jedem unterschiedliche. Was alle subjektiven Bilder verbindet, ist das gemeinsam gelernte Symbol.

Kurs-Angebote zum Selbermalen
Malzeit – Selbstausdruck durch Form und Farbe Ausdrucksmalen: 
Nach kurzer Einführung und Besinnung entstehen Bilder, die Ausdruck eines inneren Anliegens sind. 
Experimentelles Malen: Unterschiedlichste Materialien kann man kennenlernen, um dann zu probieren, was noch alles mit ihnen möglich ist. 
Schamanisches Malen: In einer festen Gruppe werden die Elemente Erde, Feuer, Wasser, Luft erlebt und umgesetzt. 
Sandbilder: Der Ostseestrand ist voll einzigartiger Werkstoffe und Motive – diese werden auf einer Fläche dauerhaft zum Wirken gebracht.




Neben der künstlerischen Tätigkeit 
Fortführung des Designbüros. Seit 2009 neue Firmierung in Eckernförde: Goebel. Design und Coaching. Entwürfe zum Leben
In den Bereichen Grafik Design, Werbung und Coaching tätig. Individuelle Bearbeitung der Aufträge, um die visuelle Präsenz der Kunden kontinuierlich zu verbessern.

Leistungsspektrum:
• Corporate Design: Logoentwicklung, Geschäftspapiere, Broschüren, Faltblätter
• Web Design: Gestaltung von Homepages
• Ausstellungs-Gestaltung • Illustration • Fahrzeugbeschriftung











Kontakt
Selma Goebel 
Krumland 22 
24340 Eckernförde
Telefon 04351 66 70 61
info@go-goebel.de 















(C) und verantwortlich: Selma Goebel

Keine Kommentare:

Kommentar posten