Freitag, Dezember 18, 2009

Bizz ins Knie an Weihnachten

Ein Mensch der zur Zeit noch weiter geht,

dem Schnee ihm ins Gesichte weht.

Im lachenden Schall des Trübsalbläser

Ein Kind trinkt Wein aus schicken Gläser

Die Mutter läuft im Laufstall

Im Keller hört man einen Hall

Ich schreibe Scheiße

In dem ich mir in die Knie beiße!

Das schreiben fällt mir so nicht leichter

Und ich spreche es auch nicht zum Beichter

Zum beichten ist es eh zu späht

Weil man im Sommer nicht den rasen mäht

Und wenn’s im Sommer schneit

Die Väter prollen voller neit

Dann ist sie dran die weihnachtzeit!

-von Mila-

Keine Kommentare:

Kommentar posten