Freitag, November 20, 2009

Zeitzeuge

Ich bin Zeuge, meiner Zeit,
die meine Zeit, eine Ewigkeit.
Was ist das schon in einer Gesellschaft,
die mit ihrem Tun nur noch Geld schafft.
Ein Moment, eine kleine Sequenz,
eine kleine Idee in einer Konferenz,
sie wird nicht verarbeitet, jedoch ist sie nicht nichtig,
denn für das Gesamte ist sie wichtig.
Negative, symbolische Beugen.
Ich bin, du bist, alle sind Zeitzeugen.





20. November 09

Keine Kommentare:

Kommentar posten