Mittwoch, Dezember 02, 2009

Anfang von einem Gedicht...villeicht giibt es ja ein Ende

Es sagte einst ein Weiser heiser
"Der Mann hat aus dem leisen Bach der Sehnsucht getrunken,
jedoch nicht einen Schluck und auch nicht zwei,
er hat ihn ausgetrunken.
Nun ist er in einsamkeit versunken,
jetzt tanzt er todestrunken,

-Villeicht gibt es ein Ende-
-Mila Thonett-

Keine Kommentare:

Kommentar posten